· 

"Elternzeit" schenkt Eltern Zeit

Stuttgart (Deutschland)

Welche frisch gebackene Familie träumt nicht davon, unmittelbar nach der Geburt viel Zeit miteinander zu verbringen, sich eine Auszeit vom Berufsalltag zu gönnen und sich stattdessen temporär voll auf die neue Rolle Elternrolle zu konzentrieren? 

  

Die gesetzlich geregelte Elternzeit schenkt uns die Zeit, als Familie zusammen zu wachsen, uns noch näher zu beschnuppern (als wir es inmitten von Windelbergen bereits jetzt schon tun). ... fernab vom Alltagsstress, Waschen, Organisieren, Arbeiten und vielen anderen Dingen, die jeder täglich bewältigen muss.

 

Neugier, Aufgeschlossenheit, Freude und Unbeschwertheit.....das braucht man einem Kind nicht zu lehren. Zoe entdeckt die Welt mit Kinderaugen. Unvoreingenommen. Positiv. Strahlend. Gute Eigenschaften, wie wir finden. Sie bereichert uns...und unsere Reisen.

 

In Beziehung treten statt zu Erziehen. Das ist unsere Vorstellung. Kinder sind von Natur aus neugierig. Warum diese Neugier nicht nutzen um ihnen die Welt zu zeigen? Ok, sie wird nach unserer Reise in ihrem ersten Lebensjahr noch nicht die Hauptstädte aller von uns bereisten Länder aufzählen können ;)... aber sie wird ruhigere und gelassenere Eltern haben, die Zeit haben und sich vor allen Dingen Zeit für sie nehmen. 

 

Das erste Lachen, das erste Zähnchen, das erste Mal Krabbeln, das erste Wort, ...es gibt immer nur einmal das "Erste Mal" und das ist etwas ganz Besonderes. Die Freude wird nie wieder so groß sein wie beim "Ersten Mal". Wir wollen diesen Augenblicke, diese unzähligen "Ersten Male" im ersten Lebensjahr unseres kleinen Sonnenscheins besondere Aufmerksamkeit schenken und sie in vollen Zügen genießen. Schon bald geht unser Wurm in die KiTa, dann Kindergarten, Schule und schwupps ist sie groß... und wir alt ;).

 

 

Wir haben es gewagt....sind ins kalte Wasser gesprungen. Zugegeben, wir haben auch Ängste überwunden. Aber heute sind wir stolz! Schon in ein paar Wochen tauschen wir unsere 100qm Wohnung für 8 Monate gegen 11 qm rollende Freiheit um! 

 

Ihr wollt wissen wohin es geht? Wir freuen uns, wenn ihr bald wieder vorbei schaut!

 

Bis bald,

die Umbakers

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0